Shopping Cart
no products

GBC - General Business Conditions

Sky Fox GmbH
Pfalzburger Str. 43/44
DE-10717 Berlin

Fon: +49 (0)30 864 746 - 0
Fax: +49 (0)30 864 746 – 99
Mail: info[at]sky-fox.com

Geschäftsführung: Kostja Dümke, Margitta Dümke
Handelsregister Berlin: HRB 53427

Stand: 13.06.2014


Hier finden Sie wichtige Informationen zum Angebot, Vertragsschluss, Versand etc. Bitte erwerben Sie nicht, wenn Sie mit den "AGB" nicht einverstanden sind.

Präambel

Die Sky Fox GmbH (nachfolgend "SKY FOX" genannt) bietet ihren Kunden Produkte verschiedener Art über diesen Online-Shop an.

Zu diesem Zweck sollen für alle Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden in diesen "AGB" einige Punkte abweichend, bzw. ergänzend zu den gesetzlichen Bestimmungen geregelt werden, die jedoch, soweit vorliegend nicht anders bestimmt, ergänzend gelten sollen.

"SKY FOX" versucht, die Ware in seinen Angeboten und eBay-Auktionen so gut wie möglich zu beschreiben und zu kontrollieren. Sollten wider Erwarten Fehler unterlaufen oder Unklarheiten/Missverständnisse bestehen, so bitten wir um eine kurze Mail, damit wir den Sachverhalt aufklären und das Problem unverzüglich lösen können.

1. Angebot und Vertragsschluss

a) Angebot

Sämtliche Angebote sind freibleibend in Bezug auf technische Änderungen sowie sonstige Änderungen, wie etwa Änderungen in der Form, Farbe und / oder im Gewicht, die im Rahmen des für den Kunden Zumutbaren vorbehalten bleiben. Die in den Produktbeschreibungen enthaltenen Gewichts- und Maßangaben, Zeichnungen, Erläuterungen, Beschreibungen und Abbildungen sind branchenübliche Näherungswerte. "SKY FOX" übernimmt kein Beschaffungsrisiko. Der Abschluss eines Kaufvertrages erfolgt daher unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung durch Zulieferer, nicht oder nur teilweise zu leisten, sofern nicht im Einzelfall ausdrücklich etwas anderes schriftlich vereinbart wurde.

Die Verantwortlichkeit von "SKY FOX" für Vorsatz oder Fahrlässigkeit bleibt unberührt.

b) Vertragsschluss

Die über das Internet, mittels E-Mail, mittels Telefon - +49 (0)30 864746-0 - oder Fax - +49 (0)30 864746-99 - gegenüber "SKY FOX" erteilten Bestellungen des Kunden sind Angebote, an die der Kunde grundsätzlich für die Dauer von 7 Kalendertagen gebunden ist. Mit seiner Bestellung erklärt der Käufer verbindlich, dass er den Inhalt seines Warenkorbes erwerben möchte (Vertragsangebot). Unmittelbar nach Aufgabe seiner Bestellung erhält der Käufer von "SKY FOX" per E-Mail eine Eingangsbestätigung.

Der Vertrag kommt durch Auftragsbestätigung oder Übersendung bzw. Übergabe der Ware innerhalb einer Frist von 7 Kalendertagen zustande. Wir sind auch berechtigt, dieses Vertragsangebot innerhalb der von uns angegebenen Lieferfristen durch Auslieferung der Ware, gesonderte Auftragsbestätigung oder in sonstiger geeigneter Weise ganz oder teilweise anzunehmen. Mit unserer ausdrücklichen oder konkludenten Annahmeerklärung kommt der Kaufvertrag zustande, soweit unsere Annahmeerklärung reicht.


2. Zahlung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands gegen Vorkasse, Zahlung per PayPal oder Kreditkarte.

Bei Sendungen außerhalb Deutschlands ist eine Zahlung per Vorkasse oder Kreditkarte möglich.

Bankverbindung für Vorkasse:

Sky Fox GmbH
Pfalzburger Str. 43/44
DE-10717 Berlin

Konto-Nr.: 5252098005
BLZ: 100 900 00 - Berliner Volksbank
IBAN: DE06 1009 0000 5252 0980 05
SWIFT-Code (BIC): BEVO DE BB

Bankgebühren für die Überweisung trägt der Käufer.

Der Kunde erhält die Kontodaten für Vorkasse auch unmittelbar nach seiner eingegangenen Bestellung per E-Mail.

Der Verkaufspreis beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer von zur Zeit 7% bzw. 19%. Im Online-Shop steht ein "Versandkosten-Rechner" zur Verfügung, dem Sie die Portokosten, die je nach Versandart und Umfang des Einkaufs auf Sie zukommen, entnehmen können.

Versandkosten gibt "SKY FOX" immer vorab an. Versandkosten in das Ausland bedürfen der gesonderten Vereinbarung, wenn nicht im Versandkosten-Rechner aufgeführt.

Der Kunde verpflichtet sich, bei der Zahlungsweise Vorkasse den Kaufpreis sowie die vereinbarten Versandkosten innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der ersten Zahlungsaufforderung ohne Abzug zu zahlen. Sondervereinbarungen sind ausnahmsweise möglich und müssen von "SKY FOX" bestätigt sein. Erfolgt eine Zahlung nicht innerhalb von 8 Kalendertagen nach Vertragsabschluss und auch nicht nach der weiteren Zahlungsaufforderung, so kommt der Kunde ohne weitere Erklärung von "SKY FOX" in Zahlungsverzug. Maßgeblich ist stets der Eingang des Betrages bei "SKY FOX".

3. Versand

Der Versand bei Vorkasse erfolgt nach Zahlungseingang an die vom Käufer hinterlegte oder mitgeteilte Anschrift. "SKY FOX" versendet an 5 Tagen der Woche. Sofern eine Mail-Adresse hinterlegt wurde erhält der Käufer nach erfolgtem Versand eine Versandbestätigung per Mail.

4. Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Sky Fox GmbH
Geschäftsführung Kostja Dümke / Margitta Dümke
Pfalzburger Str. 43/44
DE-10717 Berlin

Fax: +49 (0)30-864 746-99
Mail: widerruf[at]sky-fox.com
www.skyfox.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, welches sich links am Rand im Shop befindet, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Sky Fox GmbH, Pfalzburger Str. 43-44, 10717 Berlin-Germany, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 5. Gewährleistung, Garantie

Die Gewährleistungs- und Garantiebedingungen richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit nicht nachfolgend und unter - 6. Haftung - etwas anderes geregelt ist.

5.1 Die Gewährleistung ist ausgeschlossen bei Mängeln infolge fehlerhafter (Fremd-) Anwendung, falscher Behandlung der Ware oder seines Zubehörs oder durch Verschleiß bei Überbeanspruchung oder falscher Pflege.

5.2 Garantiebedingungen

Die bloße Präsentation der Artikel auf der Website ist im Zweifel als reine Leistungsbeschreibung anzusehen, keinesfalls als Garantie für die Beschaffenheit oder Haltbarkeit der Waren. Eigene Garantien von "SKY FOX" müssen ausdrücklich schriftlich im Einzelnen als solche bezeichnet werden. Garantierklärungen Dritter, insbesondere Herstellergarantien, bleiben hiervon unberührt.

6. Haftung

6.1 Nach den gesetzlichen Bestimmungen haftet "SKY FOX" uneingeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von ihm, seiner gesetzlichen Vertreter oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist von ihm, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Darüber hinaus haftet "SKY FOX" uneingeschränkt für Schäden, die von der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften, wie etwa dem Produkthaftungsgesetz, umfasst werden.

6.2 Für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, haftet "SKY FOX", soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf; dabei beschränkt sich die Haftung jedoch auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.

6.3 Im Fall der leicht fahrlässigen Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten haftet "SKY FOX" gegenüber Unternehmern nicht; gegenüber Verbrauchern beschränkt sich die Haftung in diesen Fällen auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.

6.4 Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt unter anderem auch für deliktische Ansprüche.

6.5 Soweit die Haftung vorstehend ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Angestellten, Arbeitnehmern, Mitarbeitern und Erfüllungsgehilfen.

7. Eigentumsvorbehalt

Sollte eine Lieferung aufgrund entsprechender Vereinbarung mit dem Kunden nicht gegen Vorkasse erfolgen, so geht das Eigentum an der gelieferten Ware erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises auf den Kunden über. Vor Eigentumsübergang ist der Kunden zu Verfügungen über die Ware nicht berechtigt. Solange "SKY FOX" noch Eigentümer der Ware ist, hat der Kunde "SKY FOX"
unverzüglich zu informieren, wenn Dritte Rechte an der Ware, gleich welcher Art, geltend machen.

8. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

a) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern, die den Vertrag nicht zu beruflichen oder gewerblichen Zwecken abschließen, gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.

b) lst der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechtes oder ein öffentlich, rechtliches Sondervemögen, ist bei Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ausschließlicher Gerichtsstand der Geschäftssitz von "SKY FOX" in Berlin.

9. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser "AGB" ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

10. VerpackungsVO

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG oder dem "RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns telefonisch (030-864746-0) oder per Mail (info@sky-fox.com) in Verbindung.

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken (Sky Fox GmbH, Pfalzburger Str. 43/44, 10717 Berlin). Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

11. Batterieverordnung (BattVO)

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie als Endverbraucher zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet sind. Im Lieferumfang vieler Geräte befinden sich Batterien, die z.B. zum Betrieb von GPS-Empfängern oder Headsets dienen. Auch in den Geräten selbst können Batterien oder Akkus fest eingebaut sein.

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen:

Sie sind verpflichtet, Altbatterien so zu entsorgen, wie es vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten.

Sie haben die Möglichkeit, Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort kostenlos abzugeben. Die von uns erhaltenen Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post schicken. Empfänger und Adresse für die Rückgabe ist: Sky Fox GmbH, Pfalzburger Str. 43/44, 10717 Berlin.

Bei der Rücksendung gebrauchter Batterien sind die Kontaktflächen der Batterien (+ und - ) isolierend abzukleben, da andernfalls Brandgefahr besteht. Die Rückname beschränkt sich auf Batterien, welche Sky Fox im Sortiment führt bzw. geführt hat sowie auf die Menge, derer sich ein Kunde üblicherweise entledigt.

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - zum Beispiel "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei oder "Hg" für Quecksilber.

Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.

12. Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (ElektroG)

Gesetz über das in Verkehr bringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten:

Hersteller müssen seit dem 13. August 2005 in den Verkehr gebrachte, alte Elektrogeräte kostenlos zurücknehmen. Die Hersteller müssen ihre Elektro- und Elektronikgeräte, die nach dem 23. November 2005 in Verkehr gebracht werden, mit einem Symbol (durchgestrichene Abfalltonne auf Rädern) kennzeichnen.

Als Händler sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie hiermit zu informieren, dass solche Altgeräte nicht als unsortierter Siedlungsabfall zu beseitigen sind, sondern getrennt zu sammeln und über die örtlichen Sammel- und Rückgabesysteme zu entsorgen sind.

Gemäß dem Gesetz "ElektroG" vom 23.März 2005 verkaufen wir nur noch Elektro- und Elektronikgeräte von Herstellern, welche sich entsprechend bei der zuständigen Behörde registriert haben und eine insolvenzsichere Garantie für die Finanzierung der Rücknahme und Entsorgung ihrer Elektrogeräte nachweisen können.

13. Nebenabreden, Schriftform

Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform.